Unsere Vermittlungsgebühren

 

Die Vermittlungsgebühren für Au-pairs aus Visa-pflichtigen Ländern, die für die Einreise ein Visum beantragen müssen, belaufen sich auf 460,- Euro (inkl. MwSt.).

Die Vermittlungsgebühr ist nach Erstellung des Aupair-Vertrages zur Zahlung fällig.

Die Vermittlungsgebühren für Visa-pflichtige Au-pairs, die bereits in Deutschland sind (Wechsel-Au-pairs) staffeln sich wie folgt:

Geplanter Aufenthalt: 10-12 Monate → 460,- EUR
(inkl. MwSt.)
Geplanter Aufenthalt: 6-10 Monate → 360,- EUR (inkl. MwSt.)
Geplanter Aufenthalt: unter 6 Monate → 260,- EUR (inkl. MwSt.)

Die Vermittlungsgebühr ist nach Erstellung des Au-pair-Vertrages zur Zahlung fällig bzw. spätestens bei Ankunft des Au-pairs.

 

Die Vermittlungsgebühren für Au-pairs aus EU-Staaten oder nicht- Visa-pflichtigen Ländern sind jeweils um 100,- Euro höher gegenüber den Vermittlungsgebühren für Visa-pflichtige Au-pairs.